Für Schulklassen

Die Anholter Schweiz als außerschulischer Lernort für Schulklassen und Kindergärten

Innerhalb einer Führung mit dem Tierpfleger können Schulklassen z.B. ein Tier unter die Lupe nehmen, welches gerade innerhalb des Schulunterrichtes Thema ist, oder werden soll.  Hier erfahren die Kinder im außerschulischen Lernort Biotopwildpark Anholter Schweiz, wie sich die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung verhalten. Diese Themen und werden ausgearbeitet.  Fragen werden  in der Wildparkschule von unserem Tierpfleger beantwortet.       Ab in die Natur!!! So macht Lernen Spaß!!!!

Beispiel Wolf: Seitdem der Wolf in den deutschen Wäldern wieder Einzug gehalten hat, ist dieses Tier in den letzten Jahren wieder zum großen Thema geworden. Wir fragen uns: Was ist wahr, was ist Märchen???  Wir sind uns sicher, dass nach diesem lehrreichen Ausflug, viele Ängste und Fragen aus dem Weg geräumt sind.  Die Führungen werden je nach Alter der Kinder ausgearbeitet. Gerne stellen wir Schulklassen mit ihren Lehrern auch anschl. unsere Wildparkschule zur Verfügung.                                                

Bitte vorher anmelden unter: 02874 /45355

Führung 35,00 zuzüglich Eintritt.

Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir gut und günstig zu erreichen.

Der Weg zur öffentlichen Bushaltestelle (Richtung Rees und Richtung Bocholt) beträgt ca. einen Kilometer.