Weihnachtsbaum

Weihnachtlicher Wald im Wildpark Anholter Schweiz

Wir laden alle Schulklassen, Kindergärten, Vereine und Einrichtungen, die sich angesprochen fühlen  recht herzlich ein, einen Weihnachtswald im Wildpark mit zu gestalten. Gebt Euren selbstgestalteten Weihnachtsbaum einfach bei uns an der Kasse ab. Dieser Baum könnte geschmückt sein z.B. mit:

Wunschzetteln für die Einrichtung oder Angehörigen,

mit Sprüchen und Gedichten

mit Selbstgebasteltem oder Naturmaterialien

alt oder modern gestaltet

kritisch oder nachdenklich

mit oder ohne Kugeln,…

oder auch ganz was anderes.

Der eigenen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. . Lichterkette kann – ist aber kein Muss. Für den nötigen Strom wird auf jeden Fall gesorgt.

Die Größe des Baumes spielt keine Rolle. Er sollte jedoch noch zu transportieren sein. Es kann ein echter Baum-, aber auch ein mit Ästen gebastelter- oder aus Holz/ Spanplatte gesägter Baum sein. Natürlich geht auch ein Kunstbaum.  

 

Der geschmückte Baum kann an folgenden Wochenenden  am Wildpark abgegeben werden:                             

01.und 02. Dezember von 10.00 bis 16.00 Uhr,

08. und 09. Dezember von 10.00 bis 16.00 Uhr

15. und 16. Dezember von 10.00 bis 16.00 Uhr

sowie von Mo. – Frei.  tägl. von 12.00 bis 13.00 Uhr

 

Vergesst nicht, den Namen und die Adresse der Einrichtung mit an den Baum zu hängen. Der schönste Baum wird durch die Besucher des Wildparks ermittelt. Die Gewinnereinrichtung des schönsten/ interessantesten/ kreativsten  Weihnachtsbaumes laden wir dann recht herzlich dazu ein, mit uns einen unvergesslichen Tag im Wildpark zu erleben. Der Termin wird natürlich mit der Einrichtung abgesprochen.   Wir freuen uns auf Euren Weihnachtsbaum.

Übrigens: Der Wildpark ist in den Weihnachtsferien ab dem 22.12. – 06.01. 2019 (außer 25.12.) täglich geöffnet. Einlass ist von 10.00 -16.00 Uhr. Bis dahin können die Besucher die Weihnachtsbäume bestaunen und bewerten und den Gewinner ermitteln.

Wir hoffen auf viel Zuspruch und freuen uns auf Euren Weihnachtsbaum.

 

Euer Team aus der Anholter Schweiz